zum Artikel springen




Bild als Deko-Objekt

Kontaktdaten

Vorsitzender des LV Bayern
Michael Musick
Klinikum Augsburg
Stenglinstraße 2
86156 Augsburg
E-Mail

Alternatives Menü


Landesvertretung Bayern

Liebe Mitglieder, Freunde und Interessenten des BVMI in Bayern,

das Thema Medizininformatik wird in den Medien immer präsenter, da unter anderem das Thema E-Health-Gesetz, die Prozessoptimierung der Krankenhäuser und das Gesundheitswesen selbst regelmäßig in der Presse zu finden sind. Die interdisziplinäre Bearbeitung der Verbesserung der Patientenversorgung und der Vernetzung aus Sicht der Krankenhäuser, niedergelassenen Ärzten, IT-und Medizintechnik-Hersteller, Patienten und allen im Gesundheitswesen beteiligten Personen wird uns die nächsten Jahre immer stärker begleiten. Unser Ziel ist diesen Weg aus Sicht des BVMI aktiv mitzugestalten.

Herzliche Grüße


Michael MusickMarlene Bohrer-SteckJörg Redmann
Vorsitzender BVMI BayernStellvertretende VorsitzendeStellvertretender Vorsitzender


Organisation

Die Landesvertretung des BVMI in Bayern ist in diesem Jahr neu gewählt worden.

- Landesvertreter Bayern: Michael Musick
- Stellvertretung: Marlene Bohrer-Steck und Jörg Redmann.

Ziel der Landesvertretung ist regionale Treffen und Fachtagungen zu allen Themen rund um die Medizininformatik zu gestalten und zu fördern.


Aktivitäten

Im Zuge der Neuwahlen und der derzeitigen Neuausrichtung des BVMI stehen uns spannende Zeiten bevor. Wir möchten mit regionalen Veranstaltungen die folgenden Ziele erreichen:

- WIR prägen das Berufsbild.
- WIR sind das Netzwerk.
- WIR sind präsent.
- WIR bieten Chancen.
- WIR haben die Kompetenz.
- WIR fördern den Nachwuchs.

In diesem Jahr sind noch 1-2 Treffen des BVMI Bayern geplant. Unter anderem möchte wir das Theme E-Health-Gesetz und die neue DIN 6868-157 auseinander setzen.

Sollten Sie Interesse am BVMI Bayern haben und die Themen aktiv mitbegleiten wollen können Sie sich gerne an uns wenden.